Tagesworkshops, Wochenenden und Reisen

 Termine 2022

 

 

"Qigong und Selbstfürsorge – Der Weg zur inneren Stärke"

 

Von Freitag, 07.01., 18.00 Uhr bis Sonntag, 09. 01.22, 13.00 Uhr

bzw. vom 30. September bis 02. Oktober 2022 findet wieder das beliebte Qigong-Wochenende im wunderschönen und kraftvollen Ambiente der LVHS in Niederalteich statt. Das Thema lautet diesmal:

 

Qigong ist eine der kraftvollen Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Mit Hilfe dieser uralten Lehre wollen wir unsere Resilienz - unsere physische und psychische Widerstandskraft – steigern und dabei regenerieren. Wir treten über den Atem, die Bewegung und die Vorstellungskraft in den Dialog mit unserer Lebenskraft Qi und schulen unsere Achtsamkeit und Selbstfürsorge. Auf diese Weise können wir den sog. „Affengeist“, welcher uns oft innerlich unruhig sein lässt und ständig „herumspringt“, erkennen und besänftigen, können entschleunigen und zur Ruhe kommen.

Körperwahrnehmung, bewegte und stille Qigong-Übungen, Meridiandehnungen sowie Meditationen führen zu uns selbst, zu Gelöstheit und Harmonie. Wir lernen und erfahren an diesem Wochenende verschiedene energievolle „Tools“. So ausgerüstet können wir dem Leben gelassener begegnen und unseren Stresspegel auch in fordernden Zeiten niedrig halten.

Nimm die Weisheit dieses Übungsweges als Bereicherung mit in Deinen Alltag. Das Wochenende ist für alle Altersgruppen geeignet. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Kosten: Euro 245,00 incl. Kursgebühr, Übernachtung im DZ (Einzelzimmer zzgl. Euro 6,00 pro Übernachtung), Vollpension

Anmeldungen direkt an die LVHS Niederalteich E-Mail: info@lvhs-niederalteich.de, Telefon: 09901-93520;

Für Fragen zum Seminar stehe ich gerne telefonisch zur Verfügung Tel.-Nr.: 08731-91481.

 

Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen.

 

 

 

 

Qigong Intensivwoche – „Himmel & Erde verbinden“

  16. bis 23. Juli 2022 auf der Insel Korfu (Griechenland)

 

Mit den Kräften von Erde und Himmel, Yin & Yang, widmen wir uns den Selbststärkungen und der Selbstfürsorge. Unsere "Werkzeuge" sind dabei die Achtsamkeitsschulung, der Atem, meditative Bewegungsfolgen, Meridianstretching, verschiedene Meditationen und Tanz. 

 

 

Wir öffnen unser Herz und nutzen die Übungen, die herrliche Natur und das Meer um revitalisierende, verjüngende Energien in uns zu erwecken. So wollen wir unseren Energiepool wieder füllen. Eine liebe- und vertrauensvolle Gruppenatmosphäre und der Rahmen des Seminar- und Meditationszentrums Ouranosclub mit seinem leckeren vegeratischen Essen unterstützen uns dabei.

 


Ein besonderes Highlight ist die geführte Tageswanderung mit Üben und Meditation an Kraftplätzen. Kleine Qi-(Selbst-) Massagen, das Singen von Mantras und Kraftliedern und gemeinsames Feiern runden unser Programm ab.

Es bleibt Zeit, sich im glasklaren Wasser zu erfrischen, das Chillen in den Hängematten des nahen Olivenhains und weiteren Inselzauber zu genießen. Es ist auch möglich, im Anschluss an das Seminar eine Verlängerungswoche zu buchen.
 
Die Kurszeit beträgt ca. 4 Stunden/Tag. Sowohl Qigong-AnfängerInnen wie auch Qigong-Erfahrene werden in ihrem persönlichen Übungsprozess unterstützt.
 
Preis für Seminarteilnahme, Übernachtung im Doppelzimmer (EZ gegen Aufpreis), vegetarischer Halbpension (Frühstücks- und Abendbuffet) und Sammeltransfer ab/bis Flughafen Korfu: ab Euro 890,00.